Unterthurner Sanct Amandus Gin

Für den charakterstarken Gin mit 45% vol. aus Südtirol gab es im Jahr 2019 Silber vom DLG.

Vote für Deinen Gin:

Gin Infos des Herstellers:

Seit dem Jahr 2016 gibt es von der Privatbrennerei Unterthurner in Südtirol auch Gin zu kaufen. Der Sanct Amandus ist kein gewöhnlicher London Dry Gin. Er bleibt den Wurzeln der Südtiroler Destillerie treu und ist ein Blend aus Wacholdergeist, Himbeergeist und Schlehengeist. Das perfekte Zusammenspiel der Aromen verleiht ihm einen würzig-frischen Geschmack mit dominanten Wacholderaromen.

Damit die süßen Himbeeren sich gut in den Unterthurner Gin einbringen können, werden gefriergetrocknete Kulturhimbeeren mit intensivem Aroma verarbeitet. Zur Verfeinerung der drei Geiste und für den Frischekick sorgen Zitronenschalen. Mit einem Alkoholgehalt von 45 Prozent Volumen wird der Sanct Amandus Gin abgefüllt. Für den charakterstarken Gin aus Südtirol gab es im Jahr 2019 Silber vom DLG. Der Unterthurner Sanct Amandus Gin ist nicht nur für Fans der Marke ein interessanter Kauf. Jeder Gin Liebhaber wird sich an diesem besonderen Tropfen erfreuen.

Unsere Kunden bewerten den Gin aus Südtirol fast durchgängig mit fünf Sternen. Geschmack und das Preisleistungsverhältnis überzeugen. Der Unterthurner Gin weicht ab vom Mainstream. Er geht mit seinem intensiven Geschmack, seiner Würze und fruchtigen Frische seinen eigenen Weg. Beim Öffnen der Flasche steigt sofort ein kräftiges Wacholderaroma an die Nase. Himbeeren und Früchte gesellen sich harmonisch dazu. Am Gaumen sind wieder vorrangig die Wacholdernoten vorhanden. Der süß-herbe Geschmack wird mit Himbeeren und Schlehen abgerundet. Im Abgang zeigt er sich ölig mit holzigem Wacholder.

Botanicals: Wacholder, Himbeere, Schlehe, Zitronenschale, Amaretti und weitere geheime Zutaten.

GIN BOTANICALS

mindestens 10

GIN SPECIAL

Amaretti

Gin Tonic garnieren mit

Zitronenscheibe

Gin Herkunft

Südtirol, Italien

Gin Sorte

London Dry Gin

Gin Alkoholgehalt

45,00%

Mehr Gin aus Italien