An Dúlamán Santa Ana Armada Strength Gin

Durch die Lagerung in Rioja-Weinfässern, erhalt er einen schönen Roségoldton und einen leichten süßen Aroma.

Vote für Deinen Gin:

Gin Infos des Herstellers:

Die Küste von Donegal beherbergt unzählige Schiffswracks, von denen viele von der unglückseligen spanischen Armada des 16. Jahrhunderts stammen. An Dúlamán Santa Ana, ein andalusischer Schiffsrumpf, der vor Loughros Mór bei Ardara auf Grund lief. Alle 900 Seeleute, Soldaten und Besatzungsmitglieder machten sich zu Fuß auf den 35 km langen Weg zum Hafen von Killybegs, von wo aus einige nach Spanien zurückkehrten und andere beschlossen, auf der Halbinsel Sliabh Liag zu bleiben.

Um Irlands ersten Gin in Marinestärke zu kreieren, lassen die Sliabh Liag Distillers den An Dúlamán Irish Maritime Gin in Rioja-Fässern reifen und füllen ihn in der Armada-Stärke von 57% ab. Der An Dúlamán Santa Ana Armada Strength Gin hat einen schönen roségoldenen Farbton angenommen, und die Rioja-Fässer haben den weichen Wacholder- und salzigen Meeresnoten von An Dúamán eine blumige Würze und eine orangefarbene Süße hinzugefügt.

Trotz seines starken Alkohols ist der An Dúamán Santa Ana Armada Strength Gin bemerkenswert weich, während die würzigen Salzlaken-Noten in süße Brombeeren, Lakritze, kandierte Schalen und einen reichen, beruhigenden Orangenabgang übergehen.

Botanicals: Knorpeltang, Lappentang, Zuckertang, Rinnentang, Osmundea pinnatifida, Wocholder, Brombeeren, Lakritze, Orangenschal, Anis und weitere geheime Zutaten.

GIN BOTANICALS

mindestens 11

GIN SPECIAL

Rioja Fass

Gin Tonic garnieren mit

Zitronenzeste

Gin Herkunft

Irland

Gin Sorte

Navy Strength Gin

Gin Alkoholgehalt

57,00%

Mehr Gin aus Irland